Förderung

Wir sind ein gemeinnütziger und beim Amtsgericht Hamburg eingetragener Verein, mit dem Ziel die Lern- und Lebensqualität der Kinder an der Schule Schimmelmannstraße zu verbessern.

Unsere Einnahmen bestehen hauptsächlich aus Mitgliedsbeiträgen der Eltern. Von Zeit zu Zeit können wir durch Sonderveranstaltungen unser Budget aufbessern.

 

Der ehrenamtliche Vorstand wird von den Mitgliedern gewählt und verwaltet die Gelder.

Soweit es die Vereinskasse erlaubt, erhält jede Klasse pro Jahr 100,- EUR aus den von Ihrer Elternschaft erbrachten Beiträgen für die Klassenkasse.

Der Restbetrag der Beiträge und Spenden wird für die Schule verwendet, z.B. für die Schulbücherei, ergänzende Lehrmittel und Lernmaterialien, Musikinstrumente, Sport- und Spielgeräte sowie Theaterbesuche.

Wir fördern auch traditionelle Veranstaltungen an der Schule wie die Lesenacht, Laufabzeichen oder die Verabschiedungsspende für die 4. Klassen.

Ein Förderantrag ist hier als Download oder im Schulsekretariat vorhanden. Dieser Antrag kann ausgefüllt bei Frau Johannsen im Schulsekretariat für den Förderverein abgegeben werden. Auf den vierteljährlichen Sitzungen stimmt der Vorstand über die eingegangenen Förderanträge ab. Nach Zustimmung durch den Vorstand kann das Projekt durchgeführt werden und die Belege zur Abrechnung beim Förderverein eingereicht werden. Der Vorstand des Fördervereins übernimmt ausschließlich die finanzielle Unterstützung der Projekte. Für die Anschaffung bzw. Umsetzung ist der Antragsteller verantwortlich.

 

 

Download:

Förderantrag