Schlagwort-Archive: Mitteilung der SL

News Februar 2017

Hamburg, 02. Februar 2017

Liebe Eltern!

Das zweite Halbjahr hat begonnen und wir möchten Sie auf diesem Wege über einige Neuerungen informieren.

  1. Personal

Wir freuen uns, Ihnen berichten zu können, dass unser Lehrerkollegium Verstärkung bekommen hat. Herr Milatz und Herr Tavormina sind ab sofort bei uns als Sonderpädagogen beschäftigt.

Wie Sie sicherlich wissen, führen wir seit Anfang des Jahres eine zweite Internationale Vorbereitungsklasse deren Klassenlehrerin unsere Schule aus gesundheitlichen Gründen leider verlassen hat. Wir freuen uns, dass dafür Frau Jackisch ab morgen ihren Dienst bei uns aufnehmen und als Klassenlehrerin der IKV b tätig sein wird.

  1. Einlass in die Gebäude

In den vergangenen Monaten ist es zur Regel geworden, dass sich Kinder morgens vor 7.50 Uhr im Schulgebäude aufhalten. Wir haben dies bislang toleriert, sind aber aus Gründen der Aufsichtspflicht gezwungen, hier für eine klare Regelung zu sorgen. In Absprache mit dem Elternrat soll ab sofort Folgendes gelten:

  • Einlass in den Neubau und Kreuzbau  ist für alle Schülerinnen und Schüler um 7.50 Uhr
  • Bis dahin warten bitte alle vor der Schule oder auf dem Schulhof.

Wenn Sie eine Betreuung vor 8.00 Uhr benötigen, können Sie Ihr Kind gerne für unseren Frühdienst (6.00 – 8.00 Uhr) anmelden. „Frühdienstkinder“ nehmen bitte den Eingang neben der Turnhalle und nutzen die Tür direkt neben der Früh- und Spätbetreuung.

Selbstverständlich steht Ihnen das Schulbüro morgens weiterhin ab 7.30 Uhr zur Verfügung.

An dieser Stelle möchten wir uns auch noch einmal für den engagierten Einsatz des Elternrates am „Tag der offenen Tür“ bedanken. Unsere Schule hat sehr viele positive Rückmeldungen bekommen, die sich auch in erhöhten Anmeldezahlen widerspiegeln.

Mit allen unseren Schülerinnen und Schülern freuen wir uns nun auf den Bau der Gymnastikhalle und die Fertigstellung des Außengeländes.

… und auf das nahende Frühjahr!

Es grüßen Sie herzlich

Imke Feddersen Katharina Kirchner

Neue Fundkiste

Hamburg, d. 13.12.2016

Liebe Eltern,

unsere Schule hat seit dieser Woche (12.12.2016) eine neue Fundkiste.

Dieses Regal finden Sie im Erdgeschoss des Neubaus vor dem Fahrstuhl.

Die neuesten Fundstücke werden immer in die jeweiligen Kästen links einsortiert und wandern jede Woche ein Regalfach weiter nach rechts. Das bedeutet, dass jede Fundsache 5 Wochen in der Schule verbleibt und dann der Altkleidersammlung zugeführt wird.

Wir hoffen, dass sich durch diese Maßnahme etwas Ordnung ins Chaos bringen lässt und auch Ihnen die Suche nach verlorenen Dingen an nur einem Ort erleichtert wird.

Es grüßen Sie herzlich

Imke Feddersen & Katharina Kirchner

Novemberinfo – Tag der offenen Tür – Weihnachtssingen

Hamburg, 28. November 2016

Liebe Schulgemeinschaft!

Das Kalenderjahr 2016 neigt sich dem Ende zu und wir möchten Ihnen auf diesem Weg noch einige Informationen und Termine zukommen lassen.

Da es nicht absehbar ist, wann unsere Schulleiterin Frau Vogt wieder gesund sein wird, ist entschieden worden, dass die Schule Schimmelmannstraße eine neue Schulleitung bekommt. Die Stelle ist bereits ausgeschrieben und soll zum 1. Februar 2017 neu besetzt werden. Bei allem Bedauern über das Ausscheiden von Frau Vogt sind wir froh, dass das Leitungsteam unserer Schule in absehbarer Zeit wieder vollständig besetzt sein wird.

Mit der Fertigstellung des Neubaus findet in diesem Schuljahr auch wieder ein Tag der offenen Tür bei uns statt. Wir nehmen dies wörtlich und öffnen am Mittwoch, den 11. Januar 2017 zwischen 10.00 und 12.00 Uhr unsere Türen für alle interessierten Eltern.

Die Schulbehörde hat entschieden, dass der Unterricht am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien an allen Hamburger Schulen bereits nach der 4. Stunde (um 11.40) endet. Eine Betreuungsabfrage für diesen Tag wird Ihnen in einem gesonderten Schreiben zugehen.

Nach dem großen Erfolg des letzten Jahres wollen wir uns auch in diesem Jahr zu einem gemeinsamen, stimmungsvollen Weihnachtssingen zusammenfinden. Hierzu laden wir Sie alle ganz herzlich am

Mittwoch, den 21. Dezember von 16.00 -17.30 Uhr

in die Sporthalle

ein.

Bitte beachten Sie, dass die Kinder nur in Begleitung Erwachsener kommen, wir führen keine Aufsicht!

Der Elternrat hat sich wieder bereit erklärt, für eine weihnachtliche Dekoration zu sorgen und auch in diesem Jahr wird die „GreyHorseBand“ die musikalische Begleitung übernehmen!

Wir freuen uns auf fröhliche und besinnliche Weihnachtslieder, auf Tannenduft und Lichterglanz und ganz besonders auf ein stimmungsvolles Miteinander!

Es grüßen Sie herzlich,

Imke Feddersen Katharina Kirchner

Einschulung Schuljahr 2016/2017

Hamburg, Juni 2016

Liebe Eltern,

wir freuen uns, dass die Schule Schimmelmannstraße im Schuljahr 2016/17 wieder mit vier ersten Klassen und zwei Vorschulklassen starten wird. Sie gehört damit zu den “Top Ten“, der am meisten ausgewählten Grundschulen Hamburgs, nicht zuletzt wegen unseres Ganztagsangebots.

Am 21. Juni findet ein erster Schnuppervormittag für alle zukünftigen Erstklässler statt, die nicht unsere Vorschule besuchen. Lehrkräfte, Eltern und Kinder haben an diesem Vormittag Gelegenheit, erste Eindrücke zu sammeln und sich kennen zu lernen.

Vor den Sommerferien erhalten Sie alle wichtigen Informationen zur Einschulung, zum Schulstart und welcher Klasse Ihr Kind zugeteilt wurde (1a, 1b, 1c, 1d).

Um jedem Kind gleichberechtigt die besten Startbedingungen in jeder unserer vier ersten Klassen zu ermöglichen, wird ein Pädagogenteam (Schulleitung, Erstklass­lehrer, Sozialpädagogin, Vorschullehrerinnen) die Klasseneinteilung nach folgenden Kriterien vornehmen:

  1. besonderer pädagogischer Förderbedarf
  2. sozialer, kognitiver und emotionaler Entwicklungsstand
  3. Jungen / Mädchen
  4. Gruppendynamik
  5. Elternwünsche

Nach diesen Kriterien werden auch die Kinder aus unseren beiden Vorschulklassen, die einen Schulplatz bei uns erhalten haben, auf die vier Klassen verteilt.

Die Einschulung der ersten Klassen findet statt am Dienstag, den 6. September 2016, um 9 Uhr und um 11 Uhr. Die Begrüßungsfeier der neuen Vorschulklassen findet statt am Mittwoch, den 7. September 2016, um 10 Uhr.

Mit freundlichen Grüßen

D. Vogt          Rektorin

Sportfest am 13.07.2016

Hamburg, den 14.Juni 2016

Liebe Eltern der Schule Schimmelmannstraße,

am Mittwoch, den 13.07.2016, findet an unserer Schule das große Sportfest statt. Ein Ersatztermin ist nicht vorgesehen. Das Sportfest wird für die ganze Schule auf dem Gelände der Bundeswehr Universität ausgerichtet. Das Gelände steht uns von 8:00 bis 13:00 Uhr zur Verfügung.

Angedacht ist, dass die IVK  und die Vorschulklassen, sowie die 1. und 2. Klassen im Rahmen eines kleinen Sportfestes an verschiedenen Stationen ihr leichtathletisches Können zeigen. Die 3. und 4. Klassen werden die klassischen Bundesjugendspiele mit einem abschließenden Transportstaffellauf der Jahrgänge durchführen. Auch dieses Jahr sind wir auf Ihre tatkräftige Unterstützung angewiesen. Geplant ist, dass die 4. Klassen, um 8:30 Uhr mit dem Durchführen der drei Disziplinen (Werfen, Laufen, Springen) beginnen. Die 3. Klassen starten eine Stunde später.

Wir wünschen uns, dass viele Eltern dabei sind und uns unterstützen, damit das Sportfest wieder ein voller Erfolg wird. Rückfragen stellen Sie gern an die Fachleitung Sport: Herrn Bredow, Frau Madler, Frau Krolak oder an die Klassenleitung.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Fachleitung Sport

Sollten Sie Lust und Zeit haben, uns zu unterstützen, geben Sie den unteren Abschnitt bitte bis zum 24.06.2016 an die jeweiligen Klassenlehrer zurück.

—————————————————————————————————————————————-

□ Mutter□ Vater von:_____________________________________________________              Name des KindesKlasse

○ Ich kann beim Sportfest…

O von 8:00 – 10:30 Uhr helfen.

O von 10:30 – 13:00 Uhr helfen.

O von 8:00 – 13:00 Uhr helfen.

Verkehrsaktionstag

Am Di, 10.05.2016 findet unser Verkehrsaktionstag in Zusammenarbeit mit dem Uhlennudelclub, dem Elternrat, der Jugendverkehrsschule sowie unserer Verkehrslehrerin Frau Fitzer statt.

Die Kinder der Jahrgänge 3 und 4 bringen bitte Fahrrad und Helm mit.

Unsere jüngeren Schülerinnen und Schüler dürfen ihre Roller mitbringen.

Wir freuen uns alle gemeinsam auf einen ereignisreichen Tag mit vielen Aktionen.