Schlagwort-Archive: Klima

Projektwoche Klima und Umwelt – Review

In der Projektwoche haben sich die Kinder mit dem Thema Klima- und Umweltschutz auseinander gesetzt.

Dabei hatten sie die Auswahl von Kursen zu Themen wie Müll, Bienen, Energie-Sparschweine, Stromdetektive, Basteln mit Müll, Upcycling oder ähnlich spannenden Inhalte.

Dass wir Strom mit unseren eigenen Muskeln erzeugen können, konnten die Schüler an zwei Fahrrädern ausprobieren, mit denen man eine Lichtanlage, einen CD-Player oder sogar eine Bohrmaschine betreiben konnte. Diese Energie-Räder hatte Frau Asmus aus dem Li (dem Landesinstitut für Lehrerbildung) ausgeliehen.

Mit einem Solarkocher oder einer „Solardusche“ vom Gut Karlshöhe konnten die Kinder spüren, welche Kraft die Sonne hat.

Der Besuch beim Imker kam schon deshalb gut an, weil man dort Honig probieren konnte…

Außerdem sind zahlreiche originelle Produkte aus Müll entstanden – oder eindrucksvolle Bilder zum Regenwald.

Eine rundum gelungene Woche, die die Kinder hoffentlich für das so wichtige Thema Umwelt- und Klimaschutz sensibilisiert hat!

Wir wollen auch etwas für die Umwelt tun: Es werden mehr Fahrrad- und Rollerständer aufgestellt, so dass hoffentlich viele Kinder ohne Auto zur Schule kommen.

Annette Asmus

Internationale Klima-Schul-Initiative „WAVE“

Internationale Klima-Schul-Initiative „WAVE“ – für die UNO-Weltklimakonferenz !

Die Schule Schimmelmannstraße hat sich auf Initiative von Frau Asmus hin beteiligt:

Etwa 40.000 Schüler aus aller Welt haben auf Grußkarten ein

Klima-Versprechen geschrieben, um damit das größte Grußkarten-Mosaik der Welt entstehen zu lassen.

In acht Klassen unserer Schule sind insgesamt 300 Grußkarten entstanden, die am 17.Juni 2016 bei der UNO in Genf übergeben werden, um zur kommenden UNO-Weltklimakonferenz nach Marrakesh/ Marokko (7.-18. November 2016) mitgenommen zu werden.

Diese Karten wurden am Freitag, den 10.Juni 2016 schadstofffrei von drei Elektro-Fahrzeugen abgeholt, die sich an der  6.WAVE-TROPHY (E-Mobil-Rallye) von der Nordsee bis nach Genf beteiligen. Die beteiligten Klassen haben sie auf dem Schulhof empfangen geheißen.

Das ganze Mosaik wird am Schluss mit einer Drohne fotografiert und im Internet kann jeder Schüler seine Karte online wieder finden auf: www.wave.earth

300 Grußkarten aus 8 Klassen Grußkarten Renault Zoe Schulleitung und Frau Asmus übergeben die Grußkarten Übergabe Uta Janbeck nimmt die Karten in Empfang